Sonntag · 7. August 2022 · 15 Uhr

Volkstümliche Vergnüglichkeiten

Brandenburger Symphoniker
Bertrand Chatenet · Horn
Oliver Tardy · Dirigent

Zoltan Kodaly ∙ Tänze aus Galànta
Richard Strauss ∙ Hornkonzert Nr. 1 Es-Dur op. 11
Edvard Grieg ∙ Norwegische Tänze op. 35
Paul Dukas ∙ „Villanelle" Für Horn und Orchester
Darius Milhaud ∙ „Le Boeuf sur le toit“ (Der Ochse auf dem Dach) op. 58

In dem kleinen ungarischen Marktflecken Galánta hatte Kodály sieben Jahre seiner Kindheit verbracht und immer wieder den Klängen der dortigen Zigeunerkapelle gelauscht. Als er 1933 für das 80-jährige Jubiläum der Budapester Philharmonischen Gesellschaft ein Orchesterstück komponierte, griff er auf diese Erinnerungen zurück. Mit seinem 1. Hornkonzert gelang dem erst 18-jährigen Strauss ein fulminanter Geniestreich. Bis heute wird das vergnügliche Opus auf der ganzen Welt nicht nur von Hornisten geliebt! Einst als Etüde für angehende Hornstudiosi komponiert, ist Dukas‘ Villanelle durch ihre frische Melodik ein beliebtes Vortragsstück geblieben. Nicht weniger fröhlich zeigt sich auch Milhauds Cinéma-Fantasie, während Griegs norwegische Tänze durch ihren authentischen Volkston bezaubern.

Änderungen vorbehalten!

Ticketpreise: 36 € · 29 € · 24 € · 16 € · 14 € · 12 € zzgl. 10 % VVK.
Ermäßigungen: je 3 €

Tickets RESERVIX