Samstag 1. Juli 2023 15 Uhr

Vergnügliches trifft sich mit Virtuosem

Mitglieder der
Staatskapelle Berlin
Wolfram Brandl · Violine (Mozart Violinkonzert)
Jiyoon Lee · Violine (Bottesini Gran Duo)
Nabil Shehata · Kontrabass und Dirigent

Wolfgang Amadeus Mozart · Ouvertüre zur Commedia per musica „Die Hochzeit des Figaro“ KV 492 · Violinkonzert Nr. 1 B-Dur KV 207
Giovanni Bottesini · Gran Duo concertante für Violine und Kontrabass und Orchester
Ludwig van Beethoven · Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36

„Wie von weiter Ferne kommt sie herangehuscht, erst nach zweimaligem Ansetzen ihren vollen Lauf gewinnend“, beschreibt der Mozart-Biograf Herbert Abert die flink-fröhliche Figaro-Ouvertüre. „Dann aber regt sich’s an allen Ecken und Enden, lacht, kichert, triumphiert … und jagt dem jubelnden Ende zu.“  Anderthalb Monate nach seinem 19. Geburtstag vollendet Mozart sein 1. Violinkonzert B-Dur KV 207 als er noch als Konzertmeister am erzbischöflichen Hof in Salzburg tätig war. Bottesinis  Grand Duo concertante für Violine, Kontrabass und Streicher ist eines seiner berühmtesten und am meisten gespielten Konzerte, das noch immer das Publikum zu bezaubern versteht. Zwischen Tradition und Innovation steht Beethovens 2. Sinfonie D-Dur, die durch scharfe Kontraste von Laut und Leise sowie dramatische Zuspitzungen geprägt ist.

Änderungen vorbehalten!

Ticketpreise: 36 € · 29 € · 24 € · 16 € · 14 € · 12 € zzgl. 10 % VVK
Ermäßigungen: je 3 €

Tickets RESERVIX